Pinned Was habt ihr heute an eurem NB gemacht?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • www.mx-5.mx
    • Die BLACK SISTER mit der Maschine poliert und Ihr was unnötiges aber Schönes gegönnt :thumbsup:
      Images
      • 67779E22-B815-415A-8102-CEBFD4E3D14E.jpeg

        89.5 kB, 480×600, viewed 11 times
      • DECA455B-E3D1-4C1F-B015-74F81846D7DD.jpeg

        74.11 kB, 480×280, viewed 10 times
      • F4486C7D-6455-4CE7-AA55-FDF2DD4D8A79.jpeg

        79.08 kB, 480×320, viewed 12 times
      • 2DFD9B5E-4DF6-408D-8208-45E249AD87B8.jpeg

        90.76 kB, 640×420, viewed 8 times
      • D9EF7641-056E-44CF-AD02-8ABE4FFCF9B5.jpeg

        69.84 kB, 640×480, viewed 8 times
      All I ask of you
      Believe
    • Heute habe ich den Wagen vollgetankt.... Schon wieder. :(
      Seitdem die neuen Sitze eingebaut sind, scheint der Tank ein Loch zu haben. ;( Ich bin nur 250 km weit gekommen... Und dabei habe ich noch nicht mal nen Kompressor. :/ Kurzeitg dachte ich schon, dass der Tageskilometerzähler sich auf Meilen verstellt hat. facepalm
    • trackmaster wrote:

      sag mal...heißt du zufällig Knut Kr...? ?(
      Dann kennst du doch den Wagen aus Plaidt :D

      ansonsten: yes, both have turbo... :-

      LG, Micha

      Nö, Knut heiße ich nicht. ;)

      Kann sein, dass der Gag missglückt ist, das sollte ein Insiderwitz werden.
      Ich glaube, die „Turbo Kitty“ stammt aus dem miataturbo.net. Als Tachoscheiben erhältlich beim revlimiter store:
      revlimiter.net/store/gauges-trubo-na.php
      Der Drehzahlmesser trägt den Spruch „YOU HAS TRUBO“.

      Den Knut K. kenne ich eher über Telefon und Post.
      Persönlich habe ich ihn und Dein(e) Auto(s) noch nicht gesehen.

      Kann aber sein, dass Du schon mal einen Blick auf ein Airbagsteuergerät von mir geworfen hast?

      Viele Grüße
      Hannes
    • Gestern in der Mittagspause mal den Fensterheber Fahrerseite frisiert! Der ging nur noch halb so schnell wie rechts!
      Zum Glück war es sehr warm. Benötigte Materialien: Kreuzschraubendreher, kleine Ratsche mit SW10 und SW12 Nuss, Bremsenreiniger, Fett, Silikonspray, Einweghandschuhe
      Türverkleidung runter (3 Kreuzschrauben und 3 Clipse), Türentriegelung innen lösen (1 kl.Schraube), Folie runter, 2 Endanschläge raus (je 1 Schraube SW10), Scheibe in Mittelposition, 3 Schrauben raus und Scheibe nach oben rausziehen, 6 Muttern SW12 der beiden Führungsschienen ab, 2 Clipse der Seilzüge durchdrücken, äußere Führungsschiene komplett rausnehmen und innere Schiene nur ausklappen. Züge und Motor können drinne bleiben.
      Altes harziges Fett auswaschen und neues Fett in die Schienen einbringen. Auch die UmlenkRolle mit etwas Schmierung versehen. Führungsgummi mit Silikonspray einjauchen.
      Dann die Schienen, die Scheibe und die Anschläge wieder zusammenbauen und nur lose verschrauben. Anschläge so einstellen wie zuvor (Abdruck der Schraube beachten). Bei den Schienen ebenso verfahren und dabei den FH mal hoch und runter laufen lassen. In der obersten Position die Tür schließen und prüfen ob die Scheibe richtig am Gummi liegt.
      Dann alles richtig fest ziehen. Fensterheberfunktion prüfen....perfekt! :thumbsup:
      Folie vorsichtig wieder anbringen und dabei darauf achten dass der Stecker (Hochtöner) durch die entsprechende Öffnung gesteckt wird. Das untere Ende der Folie ist besonders wichtig weil hier das Spritzwasser sich sammelt.
      Innere Türentriegelung anschrauben, Türverkleidung anbauen (Hochtöner anschließen nicht vergessen...nur NBFL!)
    • New

      Gefällt mir optisch auch besser. Werde aber noch die Kanten umlegen und Spurplatten verbauen. Stehen doch etwas weit im Radhaus mit der ET37...

      Aber beim Fahren merke ich trotzdem keinen Unterschied zu den 3 Kilo schwereren 17 Zöllern. Die weichen Reifen merke ich allerdings in den Kurven.
      Entweder ist das nur beim 1.6er so krass oder es liegt einfach an mir :)