Gardasee Tour

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gardasee Tour

      So, nun bin ich wieder gut und knitterfrei nach 2100 Km zu Hause angekommen.

      Viele Kurven, Kehren und sehr schmale Bergstraßen waren dabei, eine Felge ist leider flöten gegangen :(
      Alles in Allem wars sau cool :vain:







      _______________________________________________

      Der Hirntod bleibt ja bei vielen jahrelang unbemerkt :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mx5-nc ()

    • www.mx-5.mx
    • Am Brenner gesehen

      Auch ein Hallo zurück,

      habe die Gruppe am Montag, auf deren Anreise zum Gardasee getroffen :thumbup:

      War mit einem silbernen NB unterwegs :)

      Wetter hätte Anfang der Woche etwas besser sein können, aber ich will mich nicht beklagen. Dank der langen An + Abreise bin ich auf 3.700 km gekommen.

      Meine Unterkunft war in Levico Therme, unterhalb des Kaiserjägersträsschen, wo ihr vielleicht auch ward? Das bin ich natürlich auch gefahren: beim 2. Mal kamen mir 2 Traktoren mit Anhänger entgegen :wacko: Da blieb nur Zeit links an den Berg kuscheln und den Seitenspiegel einklappen... War aber kein Problem für den Trekkerfahrer: waren ja noch locker 3 cm Platz :grin:

      Ward ihr denn auch in Richtung Dolomiten unterwegs?

      Bis Cortina habe ich es querfeldein geschafft, dann aber um 16.30 Uhr über den Brenner zurück.

      Vielleicht klappt es ja, dass ich im Frühjahr mal mit Euch mitfahre?

      Viele Grüße aus Düsseldorf

      Daniela
      Bilder
      • 20140901_164556.jpg

        7,94 MB, 5.312×2.988, 16 mal angesehen
      • 20140901_164843.jpg

        3,29 MB, 5.312×2.988, 17 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von No Name ()

    • Hallo Daniela,

      toll, dass Du Dich hier angemeldet hast.
      Gut, dass Du das Kärtchen vom netten Forum genommen hast :grin:
      Fehlt nur noch Deine Vorstellung! ;)

      Wir waren in "Padenghe Sul Garda" dort wurden von uns die Bergstraßen unsicher gemacht.

      Liebe Grüße aus Oberbayern
      Edda
      _______________________________________________

      Der Hirntod bleibt ja bei vielen jahrelang unbemerkt :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mx5-nc ()

    • Frauholli schrieb:

      Auch ein Hallo zurück,

      habe die Gruppe am Montag, auf deren Anreise zum Gardasee getroffen :thumbup:

      War mit einem silbernen NB unterwegs :)

      Wetter hätte Anfang der Woche etwas besser sein können, aber ich will mich nicht beklagen. Dank der langen An + Abreise bin ich auf 3.700 km gekommen.

      Meine Unterkunft war in Levico Therme, unterhalb des Kaiserjägersträsschen, wo ihr vielleicht auch ward? Das bin ich natürlich auch gefahren: beim 2. Mal kamen mir 2 Traktoren mit Anhänger entgegen :wacko: Da blieb nur Zeit links an den Berg kuscheln und den Seitenspiegel einklappen... War aber kein Problem für den Trekkerfahrer: waren ja noch locker 3 cm Platz :grin:

      Ward ihr denn auch in Richtung Dolomiten unterwegs?

      Bis Cortina habe ich es querfeldein geschafft, dann aber um 16.30 Uhr über den Brenner zurück.

      Vielleicht klappt es ja, dass ich im Frühjahr mal mit Euch mitfahre?

      Viele Grüße aus Düsseldorf

      Daniela
      ... Hallo Daniela

      in welcher Unterkunft warst du denn ? wenn ich fragen darf :)
      ciao. Alex
      ____________________________________________________________
      ... Wo ich bin, klappt nichts ... doch ich kann nicht überall sein ...
    • Haallo zusammen,

      Den Ort Livico Therme habe ich rausgesucht, weil man von dort sowohl zum Gardasee kommt als auch in die Dolomiten.

      Das Brentagebirge, was an den Gardasee anschliesst mit dem sehr schönen Moveno See, ist auch einen Ausflug wert :thumbup:

      In Levico war ich im Bellavista.
      Die Zimmer waren nicht so dolle, ABER: der beheizte Aussenpool und das 4. Gänge Menue abends hat
      das locker ausgeglichen ;)
      Bilder
      • Hotel.jpg

        2,04 MB, 2.988×5.312, 13 mal angesehen
    • mx5-nc schrieb:

      Hallo Daniela,

      toll, dass Du Dich hier angemeldet hast.
      Gut, dass Du das Kärtchen vom netten Forum genommen hast :grin:
      Fehlt nur noch Deine Vorstellung! ;)

      Wir waren in "Padenghe Sul Garda" dort wurden von uns die Bergstraßen unsicher gemacht.

      Liebe Grüße aus Oberbayern
      Edda


      Hallo Edda :)

      OK - so weit südlich ward ihr. Da war es bestimmt noch mal 2 Grad wärmer, als in Riva und Bardolino, wo wir Pause gemacht haben. Vom Wetter ist man am Gardasee natürlich besser gestellt, als Richtung Dolomiten. Aber das Risiko wollte ich mal eingehen, weil ein Mal wollte ich durch Cortina fahren wollte. Bis zur Sella Runde hat es nicht gereicht. Da muß dann wirklich eine Unterkunft in den Dolomiten buchen.

      Achja, es gibt noch ein einige nette Ziele :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von No Name ()