NBFL; Sammlung unbekannter Serienteile

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • NBFL; Sammlung unbekannter Serienteile

      Hallo zusammen,

      ich möchte hier mal eine Sammlung speziell für NBFL aufmachen in der ich originale Serienteile vorstelle die in Deutschland nicht so häufig zu finden sind...oder auch einfach nicht so bekannt sind
      Alle paar Tage gibt´s von mir eine Neuvorstellung (Bilder werden natürlich gemacht und nachgereicht). Ich schätze mal auf so gut 20 Teile werde ich in Summe wohl kommen...
      Unter Umständen sind da Teile darunter die der ein oder andere nachrüsten möchte. Dazu liefere ich dann gerne die Teilenummer....
      Natürlich kann es sein dass nicht jedes Teil mit jedem NBFL kompatibel ist (Ihr werdet noch sehen was ich meine...)

      Heute fange ich mal ganz einfach an mit
      1.) ISOFIX Befestigung Beifahrerseite! (2 standard Isofix Halterungen an der Rückwand hinter dem Sitz, es wird zusätzlich ein separater Endanschlag für die Sitzschiene benötigt)


      Für Kindersitze mit Isofixbefestigung. Hat gegenüber einer normalen Gurtbefestigung gewisse Vorteile in punkto Handling und Sicherheit.

      The post was edited 1 time, last by trackmaster ().

    • www.mx-5.mx
    • Zum Thema unbekannte Bauteile:
      Da ich jetzt schon meine Klimaanlage ausgebaut habe und demnächst auch die Nebelscheinwerfer fliegen stelle ich mir die Frage, ob es vielleicht eine Blende ohne die beiden Schalter gibt!?
    • Für den Klimaschalter gibt es eine Art Blinddeckel (sieht aber nicht großartig anders aus. Mache nachher mal ein Bild aus meinem NA)
      so schaut´s ohne Klima aus:

      Die serienmäßigen Schalter im Armaturenbrett können durch Blinddeckel ersetzt werden. Allerdings gebe ich folgendes zu bedenken:
      Wenn Nebelscheinwerfer vorhanden sind dann wird der Wagen mit einem Doppelfunktionsschalter (NSW+NSL) ausgestattet; ansonsten nur mit einem einfachen Schalter für die NSL. Denn die muss man ja irgendwie einschalten können....

      The post was edited 1 time, last by trackmaster ().

    • 4.Teil:
      na dann kommen wir mal zum Wochenende zu einem richtigen Highlight! :D

      Über Sinn und Unsinn kann man natürlich diskutieren aber ich find´s schon krass:



      ein Öffner um den Kofferraum im Notfall von innen entriegeln zu können!
      Ahhh...ja.. facepalm

      Und damit man den Öffner im Dunkeln auch findet ist der phosphoreszierend
    • 5.:
      Funkfernbedienung mit Panik-Taste:



      Auto hupt nach Drücken der roten Taste.... ;(

      so ganz nebenbei öffnet sich nur die Fahrertür wenn man einmal auf "Öffnen" drückt. Erst beim zweiten mal drücken entriegelt auch die Beifahrerseite! (find ich persönlich ein bischen nervig!)
    • weiter geht´s mit Nummer 6:

      Diesmal etwas aus dem Motorraum. Bei den Sportive Modellen bzw beim Sportpaket gab es eine schwarze Domstrebe. Eine ähnliche gab es in silber welche aber zusätzlich noch die Funktion als Öldampfrohr beinhaltete. Dazu wurde die dicke Strebe (welches ja ein Rohr ist!) für den Vorlauf verwendet ein zweites Rohr seitlich an der Strebe für den Rücklauf. Der Ölabscheider (Catch Tank) sitzt auf der rechten Seite. Elegante Lösung wenn man einen Catch Tank nachrüsten will und sich Leitungslänge sparen möchte...
      Bilder reiche ich nach!