Welchen Krümmer + 200 Zellen Kat für 1.9l NBFL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welchen Krümmer + 200 Zellen Kat für 1.9l NBFL

      Ich würde gerne die Friedrich Motorsport Auspuffanlage mit einem Durchmesser von 63,5 mm verbauen. Dazu soll ein 200 Zellen Kat und ein neuer Krümmer für etwas mehr Leistung und Sound sorgen (soweit die Theorie ?( ). Ich suche jetzt beides mit dem Durchmesser 63,5 mm. Habt Ihr da Ideen? VG Lars

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lars_n80 ()

    • www.mx-5.mx
    • Servus :)

      Ich habe ein meinem NB eine Friedrichanlage ab Kat montiert in 2,5" (63,5mm) sowie seit knapp einer Woche einen 200 Zellen Metallkat. Kat bringt Sound und Leistung. Aber das sind eventuell 2PS und 2nm die der Kat an Leistung bringt.
      Anders wird es noch mal aussehen wenn ein Fächerkrümmer dazu kommt. Ich habe zwar einen, aber noch nicht verbaut. Ich habe einen 4-2-1 Krümmer. Der wird zwar nicht die Ultimative Leistung bringen, dafür Drehmoment. Das ist mir persönlich lieber wie Leistung.
      Ich kann mir vorstellen, dass der 4-2-1 Krümmer in Kombination mit dem Kat um die 10-15Ps vielleicht bringen mag ohne Abstimmung. Mit könnte ich mir 15-20PS vorstellen.
      Die PS angaben vom Krümmer sind reine Schätzwerte.
      Jan von SPS kann dir sicherlich mehr da zu Sagen was die Leistungsdaten angeht. Eins sei dir im Vorfeld gesagt, es ist definitv nicht billig die AGA von Krümmer bis hinten neu zu machen^^
    • Der NBFL hat ja serienmäßig eine 4-2-1 Krümmeranlage mit gleichen Längen, dort bringt eine Querschnittserweiterung sowieso nichts sofern man den Übergang zum Kopf nicht anpasst. Ok, bei den Serienkrümmern dürften die Schweißnahtwülste gerne etwas flacher sein aber ob hier ein Nachrüstfächerkrümmer deutlich weniger Widerstand bietet wage ich mal zu bezweifeln. Was beim NBFL im Gegensatz zum NB noch zu beachten ist, die Abgasanlage hat eine zweite Sonde hinter dem KAT. Die reagiert manchmal!!! empfindlich bei 200 Zellern. Dann geht die MKL an.