MX-5 NB mit BJ. 12/1997 gekauft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MX-5 NB mit BJ. 12/1997 gekauft

      Guten Tag,


      ich bin etwas verwirrt. Ich habe heute im Fahrzeugschein gesehen das mein MX-5 NB 1997 gebaut wurde. Das Problem ist nun, dass es alle Zubehörteile wie Sportauspuff (bereits bestellt), Koni Gewindefahrwerk... leider nur für das Bj. 05.1998 bis 10.2005 zugelassen sind/gibt. =O hmm


      Muss ich mich damit einfach abfinden oder spielt das keine Rolle?
      Gibts da später Probleme beim Eintragen oder/und Probleme bei der Polizeikontrolle?

      Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
      Vielen Dank! :)
    • www.mx-5.mx
    • sorry aber stand bei denen, wo Du bestellt hast nicht folgender Text dabei?, haben doch mittlerweile alle Anbieter! facepalm

      „Wenn Sie sich unsicher sind ob das Produkt für Ihr Fahrzeug passt, schauen Sie bitte auf die untere Erklärung des Fahrzeugscheins, wo Sie die relevanten Fahrzeugdaten in Ihren Fahrzeugschein finden! Bitte vergleichen Sie diese mit denen im Produkt angegebenen Werten!


      Ansonsten frag gleich nach beim Verkäufer, wir können Dir kein Teilegutachten bestätigen für Dein Baujahr. popel
      Moment was steht denn bei Erstzulassung? Datum.please..? :rolleyes:
    • Öööh, im Schein steht normalerweise nicht drin, wann das Auto gebaut wurde, sondern wann es erstmalig für den Verkehr zugelassen wurde.

      Und dann soll es schon Leute gegeben haben, die irrtümlich das Datum der ABE statt der EZ gefunden haben ...

      Nachdem Mazda seinerzeit recht schnell alle Teile verwurstet hat, sind die Aufnäher auf den Sicherheitsgurten ein recht guter Indikator.
      Da sollte normalerweise sowas wie Monat/Jahr zu finden sein. Das liegt meist sehr nah am echten Produktionsdatum.

      Wenn alle Stricke reißen, Mazda Deutschland anschreiben, ob die eine Bestätigung ausstellen können, dass das frühe Modell die selben Spezifikationen hat.
      Und dann kann man immer noch beim TÜV anfragen, ob man die Teile jetzt trotz ABE besser eintragen lässt.
    • lolo_meier schrieb:

      Nabend,

      Hilfe an fremden sehe ich nicht als selbstverständlich.
      Darum vielen vielen Dank für die Antworten
      Moin,

      die ersten NB standen hierzulande irgenwann Ende März, Anfang April 1998 in den Mazda-Autohäusern. Müssen schon Ende 1997 montiert worden sein, wenn man bedenkt, dass vom Band purzeln in Hiroshima bis zum Händlerhof in Deutschland stehen nicht in einer Woche zu bewerkstelligen ist.

      Ich hatte mal einen NB, Produktion Juni 2001. Als Neufahrzeug gekauft und zugelassen im Februar 2003. Kann ich jetzt noch nachweisen.

      Erstzulasung und Baujahr immer fein säuberlich trennen...
      Notorischer Ex-Schwarz-Fahrer. Jetzt mit "Bienchen". Nebenbei Bomber-Pilot.