Hallo aus Bielefeld

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo aus Bielefeld

      Hallo allerseits,

      mein Name ist Michael, bin 23 Jahre alt und komme aus Bielefeld. Ich bin seit Mitte 2017 stolzer Besitzer eines MX-5 NA Baujahr ´91. Nach relativ langer suche konnte ich einen meiner Meinung nach gut erhaltenen NA in Aurich ausfindig machen. Es handelt sich dabei um ein US-Import mit 1,6l Motor und etwas über 180.000 gelaufenen Kilometern.
      Der Unterboden wurde konserviert und auch sonst hat der Wagen einen soliden Eindruck gemacht. Rost an den üblichen Stellen war keiner zu sehen.
      Ich bin sehr glücklich mit dem Wagen und genieße jede Fahrt :)
      Leider ist mir vor ein paar Wochen unten rechts die Windschutzscheibe gerissen (ca. 10cm langer Riss).... Daraufhin bin ich zu verschiedenen Werkstätten gefahren, um mir Angebote einzuholen, was mich eine neue Scheibe inklusive Einbau kostet.... Letztendlich habe ich mich für JunitedAutoGlas hier bei uns in Bielefeld entschieden, die mir eine neue Schreibe für ca. 500€ einsetzen. Gesagt, getan. Ich also letzte Woche meinen NA dort hingestellt, in dem glauben, Ihn nach ca. 4 Stunden wieder abholen zu können. Doch leider erhielt ich nach ca. einer Stunde einen Anruf, der mich alles andere als erfreute. Der Mitarbeiter teilte mir am Telefon mit, dass der Rahmen von innen so verrostet sei, dass sie die Scheibe nicht einfach einsetzen können. Mir wurde gesagt, dass ich zwei Möglichkeiten hätte. 1. Den Wagen zum Lackierer geben, neue Bleche einschweißen lassen und neu lackieren (Kosten etwa 1000€). 2. Rost wegschleifen und neu lackieren (Kosten etwa 500€). Da ich Student bin, und daher sehr knapp bei Kasse, habe ich mich für die 2. Variante entschieden.... Nun hoffe ich darauf, dass ich den Wagen nächste Woche wieder bekomme.... Natürlich bin ich relativ enttäuscht, da ich damit nicht unbedingt gerechnet habe. Mir war natürlich beim Kauf bewusst, dass ich ein 27 Jahre altes Auto kaufe, und es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit sein wird, bis die ersten Probleme auftauchen werden, aber wenn es dann soweit ist, ist es doch nochmal was anderes ||
      Ich habe aber sehr viel Freude an diesem Wagen und möchte Ihn unbedingt behalten.... Nun muss ich mir Gedanken machen, wie ich den Rost auf Dauer in Schach halte, da mir von dem Mitarbeiter bei JunitedAutoGlas gesagt wurde, dass dies keine Dauerhafte Lösung sei....

      Aber alles in allem bin ich, wie gesagt, überglücklich mit meinem MX5, einfach ein tolles Auto :)

      Bilder von meinem Miata werden noch folgen, sobald ich Ihn wieder habe ;)

      Viele Grüße Michael
    • www.mx-5.mx
    • Hallo Michael

      Herzlich willkommen hier!! :thumbsup:

      Das Problem, dass du schilderst könnte, so blöd es kling, daher kommen, dass bei deinem NA schon einmal die Scheibe getauscht wurde. Vielleicht hatte dein Vorbesitzer mal einen Steinschlag im Sichtfeld und die Scheibe musste raus.
      Das Problem hierbei ist oftmals, dass die Jungs beim Scheibenentfernen (dank ihrer schnellen "Akkordarbeit") anscheinend den Lack, auf den die Scheibe geklebt ist, verletzten. Und dieser blüht dann im lauf der Jahre schön auf. Bei einer Freundin soweit, dass man es schon neben der Scheibendichtung am Außenrahmen sehen konnte. Hatte damals (vor über 15 Jahren) auch bei meinem DelSol geschaut - und siehe da: Dichtung hochgezogen und es fing bei mir auch an. Hatte es dann zum Glück, als es noch kleinflächig war, recht schnell behandelt (mit dem Dremel abgeschliffen und lackiert). Wie es unter der Scheibe (Klebestelle) aussieht, weiß ich aber nicht. Der Wagen wird aber heute noch von einer Freundin von uns gefahren. Und bist jetzt ist es noch Tip Top .. und das auch bei einem mittlerweile 26 Jahre alten Wagen.

      In diesem Sinne hoffe ich, dass deine jetzigen Scheiben-Jungs eine gute Arbeit abliefern, damit du in Zukunft ruhe hast. Positiv ist ja wenigstens, dass sie dir das gesagt haben und nicht einfach nur die Scheibe mit 100kg Scheibenkleber reingeklebt haben.

      Wünsche dir auf jeden Fall noch viel Vergnügen mit deinem NA und auch viel Vergnügen hier im "weltbesten Forum" :thumbup: :thumbsup: :thumbsup:
      ___________________MX-5 NC 2.0 Sendo___________________
      ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    • So, ich konnte meinen NA überraschend gestern abholen :) Der Mitarbeiter bei JunitedAutoGlas hat sich gedacht, dass ich meinen Wagen wohl gerne zum sonnigen Wochenende zurück haben möchte, und hat ihn daher extra noch fertiggestellt :)

      Zum Thema Rost: Der Mitarbeiter hat mir gestern Bilder gezeigt, und es sah schon nicht besonders gut aus.... Sie haben den kompletten Rahmen abgeschliffen und neu lackiert. Nun sollte ich zumindest an dieser Stelle erst einmal Ruhe haben....

      Bilder meines NA folgen wie versprochen in einem anderen Theard :)