Wasch-&-Pflege-Bilder-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wasch-&-Pflege-Bilder-Thread

      Da ich eigentlich nicht unbedingt den allgemeinen Thread "Was habt ihr heute an eurem NC gemacht?" damit vollspammen will, und es hier in dieses Sub-Forum eh viel besser reinpaßt, dachte ich, ich mache dafür einfach mal einen neuen Thread auf.

      Einfach für allgemeine Bilder eurer letzten Wäsche, Pflege, Versiegelung o.Ä.

      Saubere Miatas sind doch sowieso am schönsten anzuschauen… :D
      Vulcanusroter 2014er 2l NC PRHT Sportsline, noch komplett stock:whistling: Jetzt auf Öhlins unterwegs. More to come… at some point.
    • www.mx-5.mx
    • Und dann fange ich auch gleich mal an. Ich hab heute noch mal schnell meinem eine Katzenwäsche verpaßt (also, so katzig war's eigentlich gar nicht, aber ich bin statt zu wachsen und de Kunststoffteile zu pflegen und so halt nach dem abtrocknen nur nochmal schnell mit Detailer drüber), da es heute endlich mal wieder schön trocken war, und er am MontagDienstag(!) zum Sommerräder draufschrauben darf. Und einerseits will ich den Angestellten beim Händler dann kein dreckiges Auto zumuten, andererseits wäre es mir auch einfach peinlich.
      Und so sieht er auch gleich
      noch gut aus, wenn er dann endlich wieder auf seinen 17ern steht, und
      die doch etwas häßlichen 16" Winterräder wieder ein knappes halbes Jahr
      ins Lager kommen!

      Vulcanusroter 2014er 2l NC PRHT Sportsline, noch komplett stock:whistling: Jetzt auf Öhlins unterwegs. More to come… at some point.
    • Winsome schrieb:

      Läuft die Schaum-/Öl-Pampe auch schön ins Grundwasser ?
      Sieht eher nicht wie eine Waschbox aus.
      Ist im Waschcenter Eningen. Und ja, die filtern das.

      V-Strom1000 schrieb:

      Immer diese Weltverbesserer, Augen auf, dann sieht man die Waschbox, mann.
      Danke! :thumbup:
      Vulcanusroter 2014er 2l NC PRHT Sportsline, noch komplett stock:whistling: Jetzt auf Öhlins unterwegs. More to come… at some point.

    • Erinnert mich an früher, an den Opa gegenüber. Da wurde samstags der 220D (in Mausgrau) scheinbar auch völlig sinnfrei gewaschen, selbst wenn er die ganze Woche über gar nicht gefahren ist. Er hatte jeden Samstag Stunden damit zugebracht und hat sich dann noch einen Carport vor die Garage bauen lassen, damit er sich auch bei Regen vor der Familie verdrücken und ungestört der Bundesliga lauschen konnte. Letzteres auf einem silbernen Becker Mexiko mit zwei elfenbeinfarbenen Tasten, 'M' und 'U'.
    • Winsome schrieb:

      Erinnert mich an früher, an den Opa gegenüber. Da wurde samstags der 220D (in Mausgrau) scheinbar auch völlig sinnfrei gewaschen, selbst wenn er die ganze Woche über gar nicht gefahren ist. Er hatte jeden Samstag Stunden damit zugebracht und hat sich dann noch einen Carport vor die Garage bauen lassen, damit er sich auch bei Regen vor der Familie verdrücken und ungestört der Bundesliga lauschen konnte. Letzteres auf einem silbernen Becker Mexiko mit zwei elfenbeinfarbenen Tasten, 'M' und 'U'.
      Hast Du irgendwas im Speziellen gegen mich? ?(

      Und erstens: Ob waschen sinnfrei ist oder nicht, darf doch bitte noch jeder selber entscheiden. Wir sind hier im Wasch- und Pflege-Subforum. Wenn euch das Thema nicht interessiert, warum zur Hölle schaut ihr dann hier rein?
      Zweitens: Ich fahre den Wagen jeden Tag ca. 100 km auf staubigen Landstraßen über die schwäbische Alb. Nach 2-4 Wochen ist er, besonders wenn es zwischendrin auch mal geregnet hat, (sau)dreckig. Und momentan mit den vielen Insekten gleich doppelt. Wenn euch das bei euren nicht stört, fein, fahrt doch mit verdreckten Autos rum, eure Entscheidung. Mich stört es, und darum wasche ich meinen auch regelmäßig, und sicherlich nicht "auch völlig sinnfrei".
      Vulcanusroter 2014er 2l NC PRHT Sportsline, noch komplett stock:whistling: Jetzt auf Öhlins unterwegs. More to come… at some point.
    • V-Strom1000 schrieb:

      Damen gehen lieber Wäsche waschen und Schuhe kaufen. Das Auto ist da nicht so wichtig.
      Ach, das würde ich nun nicht unterschreiben. Die Mädels können genauso autoverrückt sein wie wir Jungs. Guck' Dir nur nadi und so an. Das ist glaube ich eher individuell als vom Geschlecht abhängig.
      Vulcanusroter 2014er 2l NC PRHT Sportsline, noch komplett stock:whistling: Jetzt auf Öhlins unterwegs. More to come… at some point.
    • Winsome schrieb:

      Runoratsu schrieb:

      Mich stört es, und darum wasche ich meinen auch regelmäßig, und sicherlich nicht "auch völlig sinnfrei".
      Das von mir aus doch jeder halten wie er will - solange er Sorge dafür trägt, dass die Pampe nicht ins Grundwasser läuft.Ein jeder nach seiner persönlichen Couleur !


      Aber er wäscht doch in ner Box. Und das mehr als offensichtlich. Also wo is jetzt genau das Problem?
    • daniel81 schrieb:

      Aber er wäscht doch in ner Box. Und das mehr als offensichtlich. Also wo is jetzt genau das Problem?
      Ja geht's denn noch ?
      Ich frage, ob der Schmodder denn brav in einer Waschbox entsorgt wurde. Darauf hin fühlen sich (u.a.) Leute, die ich überhaupt nicht angesprochen habe, auf den Schlips getreten.
      Dazu kann ich nur sagen, dass ist euer Problem und nicht meins !
      Aber wenn es denn dem jeweiligen Ego hilft und für den Fall, dass noch ein Rest davon zu retten ist, dann entschuldige ich mich natürlich für die Frage.
      Meine Güte !
    • 5erl schrieb:

      Warum waschen, wenn man in der Zeit auch fahren könnte????

      Mixxer fahren macht mehr Spass als waschen, wachsen und polieren.

      Hab ich jetzt "Jehova" gesagt????
      Naja das Auto verbeugend mindestens 1x pro Woche waschen kann dich vor hohen Rechnungen bewahren, gerade beim NA/NB rächt sich eine unregelmäßige Wäsche mit der Zeit...
      Bei mir gammeln die Radläufe auch schon und trotzdem wird der jede Woche mindestens 1x gewaschen, Anfang 2018 ist dann die große Rostkur dran - vielen dank an den Vorbesitzer :/ :rolleyes:
    • ich habe heute meine zwei Autos, mein Transporter und mein Motorrad bei mir im Hof gewaschen, mach ich schon seit Jahren so. Das Wasser fließt schön in unseren Garten. Wir haben dort : Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Pfirsichbaum, Kirschbaum, Paprika, Kohlrabi, Kartoffeln, Zwiebeln, Tomaten, Salatgurken und wir leben noch.
      Gruß Werner
    • V-Strom1000 schrieb:

      ich habe heute meine zwei Autos, mein Transporter und mein Motorrad bei mir im Hof gewaschen, mach ich schon seit Jahren so. Das Wasser fließt schön in unseren Garten. Wir haben dort : Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Pfirsichbaum, Kirschbaum, Paprika, Kohlrabi, Kartoffeln, Zwiebeln, Tomaten, Salatgurken und wir leben noch.

      Das geht offenbar doch nicht so ganz spurlos an euch vorbei.
      Siehe vorstehendes Zitat...
    • Fahrt euch mal ein wenig runter, ist ja wie im Kindergarten hier...
      Davon mal abgesehen das das eine Waschbox ist sehe ich kein großes Problem dabei das Auto auf dem Hof zu waschen, eigentlich verboten aber der selbe mist geht doch auch ins Grundwasser wenn es regnet, darf man sein Auto jetzt nurnoch überdacht parken? hmm

      Ich persönlich sehe das nicht so streng Und wenn es dem einem oder anderem nicht passt interessiert mich das auch herzlich wenig, auch wenn ich mein Auto immer auf einem dafür vorgesehenem Waschplatz wasche...

      Solche Anfeindungen wegen sowas gehören hier nicht hin... :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cango () aus folgendem Grund: Weil ich es kann.

    • Cango schrieb:

      5erl schrieb:

      Warum waschen, wenn man in der Zeit auch fahren könnte????

      Mixxer fahren macht mehr Spass als waschen, wachsen und polieren.

      Hab ich jetzt "Jehova" gesagt????
      Naja das Auto verbeugend mindestens 1x pro Woche waschen kann dich vor hohen Rechnungen bewahren, gerade beim NA/NB rächt sich eine unregelmäßige Wäsche mit der Zeit...Bei mir gammeln die Radläufe auch schon und trotzdem wird der jede Woche mindestens 1x gewaschen, Anfang 2018 ist dann die große Rostkur dran - vielen dank an den Vorbesitzer :/ :rolleyes:
      Wenn Du jetzt geschrieben hättest, dass Du regelmässig die Verdeckabläufe säuberst, oder die Abläufe der Türen und Schweller würde ich das verstehen, da droht doch die große Gefahr, sich die braune Pest einzufangen. Der Mixxer gammelt von innen, ob das Blech nun glänzt, oder nicht ist eher periphär von Bedeutung, Den Dreck aus den Radläufen zu entfernen ist zugegebenmassen sehr sinnvoll, aber am Radlaufrost ist noch keiner gestorben.
      Wartung muss sein, waschen darf....
    • 5erl schrieb:

      Cango schrieb:

      5erl schrieb:

      Warum waschen, wenn man in der Zeit auch fahren könnte????

      Mixxer fahren macht mehr Spass als waschen, wachsen und polieren.

      Hab ich jetzt "Jehova" gesagt????
      Naja das Auto verbeugend mindestens 1x pro Woche waschen kann dich vor hohen Rechnungen bewahren, gerade beim NA/NB rächt sich eine unregelmäßige Wäsche mit der Zeit...Bei mir gammeln die Radläufe auch schon und trotzdem wird der jede Woche mindestens 1x gewaschen, Anfang 2018 ist dann die große Rostkur dran - vielen dank an den Vorbesitzer :/ :rolleyes:
      Wenn Du jetzt geschrieben hättest, dass Du regelmässig die Verdeckabläufe säuberst, oder die Abläufe der Türen und Schweller würde ich das verstehen, da droht doch die große Gefahr, sich die braune Pest einzufangen. Der Mixxer gammelt von innen, ob das Blech nun glänzt, oder nicht ist eher periphär von Bedeutung, Den Dreck aus den Radläufen zu entfernen ist zugegebenmassen sehr sinnvoll, aber am Radlaufrost ist noch keiner gestorben.Wartung muss sein, waschen darf....
      Naja wenn das Auto wasche bin ich bei den Radläufen und den Schwellern mit am penibelsten, der Dreck, Kies, Sand, Salz usw. ist schon ziemlich Aggressiv, vor allem wenn man sich zu schade es das Auto regelmäßig zu Waschen.
      Davon mal abgesehen das am Radlaufrost noch keiner gestorben ist, kostet tut trotzdem 4-Stellig... (Schau mal was die Ersatzbleche kosten, dann noch die arbeiten und vor allem das Lackieren...)

      Ich denke Fahrzeugpflege ist schon ziemlich wichtig, gerade beim MX-5, Ich habe mein Verdeck seit Dezember schon 3x Imprägnieren müssen - Liegt teilweise wohl auch an der Regelmäßigen Wäsche, aber daran will ich dann auch nicht geizen :)


      Natürlich macht fahren mehr Spaß, aber in nem sauberem Auto zu fahren ist doppelt so schön :D