Jemand aus H oder BS hier?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • www.mx-5.mx
    • Hannover ist doch fast noch Ostwestfalen, oder nicht? ;)

      Und aus Gütersloh/Bielefeld/Paderborn kommt hier doch schon mal ne ganze Menge...ihr beiden (Deine Freundin sieht man ja auch bei Flickr ;-)) scheint schwer in Ordnung zu sein...gleiches gilt für Akito und Akitos Schrauber...so wie ich die sehe, sind die für ein "Meet and Greet" bzw. eine kleine Tour garantiert auch zu haben...und...meine Freundin und ich wären auch für jeden Shice zu haben. Als ganz frische MX5er hatten wir bisher überhaupt noch nicht das Vergnügen, andere MX5er persönlich zu treffen.

      Man könnte ja mal schauen, wer für sowas tatsächlich zu haben wäre...dann nen sonnigen Wochenendtag raussuchen...und dann geht's aus Ostwestfalen erstmal zusammen hoch und dann weiter :)

      Also wenn Interesse besteht - wir wär'n auf jeden Fall dabei!

      Gruß,
      Fabian


      P.S. @Franzl.: Bin sogar fast schon am Überlegen, ob ich nicht Lust und Zeit auf/für eure Niederbayern/Österreich-Tour hätte :D
    • Klingt auf jeden Fall gut, Fabian :thumbup:

      Müssen wir mal schauen, ob sich noch ein paar Leute melden und Lust auf eine Tour haben.

      Bei Hameln, Bad Pyrmont, etc gibt es ja zig gute Strecken. Notfalls müsste man in den Harz fahren. Stichwort: Kyffhäuser :grin:


      Gruß Robin
      BBK vs. NAP Videovergleich: youtube.com/watch?v=yIZuWm5ocnM

      "Das Schienbein ist das perfekte Sinnesorgan, um im dunklen scharfkantige Möbelstücke zu finden"
    • Fab-NB schrieb:

      ...gleiches gilt für Akito und Akitos Schrauber...so wie ich die sehe, sind die für ein "Meet and Greet" bzw. eine kleine Tour garantiert auch zu haben...

      Gut erkannt! ;) ... wenn es zeitlich passt wäre gegen eine schöne Tour nix einzuwenden ... allerdings wäre es schön wenn wir was zwischen Hannover und OWL finden könnten, sodass wir alle keine all zu weite Anfahrt haben. Zum Küffhäuser zum Bleistift verbraten wir nur für die Anfahrt ja schon 280 km (einfache Strecke). Wenn man dann noch spaßresistente Strecken (Autobahn) meidet und eine roadsterfreundliche Route wählt kommen da noch mal ein paar Meter dazu und zeitlich wird es dann bald schon eine zwei-Tages-Tour.
      Ich bin nicht geboren um so zu sein wie andere es gerne hätten.
      Ich bin so wie ich nie sein wollte ... aber wenigstens bin ich nicht so, wie Ihr mich haben wollt!

    • na sicha dat :thumbsup: sind auch für jeden spaß zu haben :thumbsup: bin auch gegen Autobahnstrecken.da "dürfte"nämlich nico fahren..Autobahnen machen mir angst,hab immer schiss,dass iein depperter depp nicht richtig reagiert u dann haben wir den salat

      nico schaut grad schon bissl in seiner motorrad-deutschlandkarte nach schönen strecken,was von der anfahrt her für uns alle im grünen Bereich wär ;) freu mich jetzt schon wenns klappen würde!!!! :beer:
      Ich bin nicht zickig!! Du machst nur nicht,was ich will! :D
    • Mal ehrlich ... Kyffhäuser über roadsterwürdige Strecken zu erreichen werden locker 350-400km über Land ... das sind dann locker mal sechs Stunden ... das hin und zurück sind wir bei zwölf ... und wenn wir um und auf'm Kyffhäuser auch noch zwei drei Stunden Spaß haben wollen dann wird das alles an einem Tag verdammt eng (paar Pausen muss man ja auch noch dazurechen).

      Ich denke mal als Kennenlern-Tour suchen wir uns was in der Mitte (Rinteln, Hameln, Emmerthal, Bad Pyrmont, Höxter, Holzminden) ... das ist für alle gut erreichbar und auch da gibt es einige schöne Ecken. Und wenn die Truppe passt kann man ja wirklich mal ein Mixer-Wochenende im Harz planen .... einen Tag Anfahrt, abends gemütlich zusammensitzen bei 'ner Tasse Bier und bissl Benzin reden, übernachten, nach dem Frühstück dann den Harz unsicher machen und ab Nachmittag fliegt man dann wieder Richtung Heimat.

      So eine Planung braucht natürlich Zeit und wird sicher diese Saison schwer werden noch was auf die Beine zu stellen ... aber das kann man dann ja für nächstes Jahr ins Auge fassen ... und wer weiß, vielleicht klinkt sich ja Gruppe Süd dann auch noch mit ein und das Ganze wird eine Art Forumstreffen ...



      ... oh man ... ich denke schon wieder laut :grin:
      Ich bin nicht geboren um so zu sein wie andere es gerne hätten.
      Ich bin so wie ich nie sein wollte ... aber wenigstens bin ich nicht so, wie Ihr mich haben wollt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Akito's Schrauber ()

    • Bis zu den Kiff-Häusern haste natürlich Recht - und in der Mitte dazwischen liegt ja nun auch reichlich Teutoburger Wald mit netten Strecken...ich wollte z.B. am Wochenende mal schauen, wie sich das Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta für Fotoshootings eignet :) Abends, wenn nix mehr los ist, kann man ja direkt bis oben hin fahren...hehe...dann schöne Fotos aus der Froschperspektive mit dem ollen Kaiser, der über dem/den Auto/s thront - könnte gut kommen :)
    • Akito schrieb:

      und wenn einer fragt,sagste einfach,du wollts zum drive-in eis :rofl:

      nee ... vorher an der Tanke ein paar Eis holen ... und wenn die Rennleitung die Kelle schwingt einfach mal die Kühlbox aufmachen und fragen "Wolle Eis kaufen Kollega?"
      Ich bin nicht geboren um so zu sein wie andere es gerne hätten.
      Ich bin so wie ich nie sein wollte ... aber wenigstens bin ich nicht so, wie Ihr mich haben wollt!

    • also wenn akito nicht so schmutzig wäre,voller leichen auf der front von mücken usw..hätten wir uns ja vllt spontan mit angeschlossen,wenns heut abend wär.hab spätschicht bis kurz nach 20uhr..morgen keine zeit u sonntach is nico nicht zu hause
      Ich bin nicht zickig!! Du machst nur nicht,was ich will! :D
    • Super das ihr beiden auch dabei seid! :thumbup:

      Vielleicht kommt ja noch jemand mit hinzu.

      Und bei Bad Pyrmont, Holzminden, etc gibt es schöne Strecken, wo auch die Anfahrt für uns alle nicht so weit ist.


      Gruß Robin
      BBK vs. NAP Videovergleich: youtube.com/watch?v=yIZuWm5ocnM

      "Das Schienbein ist das perfekte Sinnesorgan, um im dunklen scharfkantige Möbelstücke zu finden"