Doppel Din Radio - Google Maps - Android 6 - MX5 NC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hab über das Thema auch was in meinem Bilderthread geschrieben. Ich kopiere euch hier mal was zusammen!

      Vertikutierer schrieb:

      Habe heute die Pakete in der Post gehabet und konnte es naürlich nicht abwarten anzufangen

      Ausbau war mega easy. War auch echt fix gemacht. Einbau ist nix für handwerklich unbegabte

      Also zu den Problemen:
      1. Gefühlt 0 Passgenauigkeit ab Werk. Ich muss noch 2 neue Löcher in die Plastikhalterung bohren damit ich das Radio passgenau fest machen konnte. Wenn man das Radio optimal in die Blende setzt, stimmt kein einziges Loch mit dem Radio überein. Also hier ist etwas schleif und bohrarbeit gefragt. Aber alles kein Thema.
      2. Um Doppel Din zu bekommen muss man mit einer säge die Blende beschneiden. Auch nicht gerade leicht, ich hab jetzt 1-2 sichtbare Kratzer auf der Frontblende. Vllt fällt es nicht auf, mal sehen.
      3. Lenkradfernbedienung!! Das Radio welches ich mir geholt hab unterstützt das zwar, aber das Masse Kabel fehlt... Also muss ich im Iso Stecker die Masse aufschneiden und abisolieren und mit der Fernbedienung verbinden. Ohne Elektronikkenntnisse ist auch spätestens hier Ende.

      Wenn man die 3 Punkte oben gut gemeistert hat steht dem Einbau aber nichts mehr im Weg.
      Ich hab es noch nicht eingebaut, mein Auto steht ohne Radio in der Einfahrt. Ich hab alle Teile in der Wohnung und werde bis morgen alles vernünftig sägen, bohren und verlöten. Dann kann es morgen mit dem Einbau weiter gehen.
      Ansich die Passgenauigkeit der Teile (Wenn man die Neubohrungen der Löcher dafür ignoriert) ist recht gut. Ich hab niergendwo Schlitze oder sonst was. Sieht auch alles doch recht hochwertig aus und auch echt stabil.
      Des Weiteren habe ich ein Kabel zu viel bestellt. Von Mazda auf ISO war überflüssig, da die Lenkradfernbedienung das schon mit drin hat. Die 7€ kann man sich also auch sparen beim bestellen.

      Ich bin auch mal gespannt auf die Funktionen und ob da alles ohne Probleme geht. Bei der Lenkradfernbedienung hab ich noch so meine Bedenken... aber wird schon schief gehen

      Ich halte euch auf dem laufenden! Morgen Tag 2 des Einbaus.

      Vertikutierer schrieb:

      Soooo.... Ich hab alles eingebaut und sehr gute Nachrichten!
      Ich bin einfach begeistert von dem Teil Es ist echt flott unterwegs und alles klappt bestens. Hab auch Spotify schon mit 200 Liedern gefüttert und heruntergeladen sowie die Google Maps Karte meiner Region heruntergeladen.

      Mehr dazu und Bilder sind im ersten Beitrag! Aktualisiere das jetzt
      Brauche nur einen Moment die Bilder von der Spiegelreflex zu ziehen und hochzuladen.

      Vertikutierer schrieb:

      Moin moin zusammen
      Winsome schrieb:

      Kann man da noch etwas ablesen wenn die Sonne reinknallt ?


      Meine Antwort:
      Ja man kann alles noch gut erkennen. Es sieht auf dem Bild zwar so aus als würde man nichts sehen, aber das kommt auf dem Foto falsch rüber. Ich hab bis jetzt noch keine Probleme festgestellt. Ich bin allerdings auch noch nicht offen bei Sonne mit dem Radio gefahren. Wenn sich die Gelegenheit bietet schreibe ich dann nochmal wenn ich das getestet habe

      Ricky_P schrieb:

      Sieht gut aus. Wie lange hast du jetzt insgesamt dafür gebraucht? Ist eine Veränderung am Klang der Serienlautsprecher festzustellen?
      Lauter dumme Fragen...

      Meine Antwort:
      Ich muss sagen, das sich der Klang voller und kräftiger anhört als mit dem Serienradio. Dies kann natürlich auch simpel daran liegen das ich den EQ auf meine Bedürfnisse eingestellt habe. Ich finde generell die Equalizer Funktion ist extrem Cool da man alles anpassen kann. Ich persönlich empfinde den Klang jetzt als wesentlich besser als vorher.

      Ich habe insgesammt gut 3-5 Stunden gebraucht. Gut, beim erneuten Einbau wäre ich bestimmt in 2 fertig, aber für die ganzen Probleme mussten erstmal Lösungen gefunden werden. Bei einem erneuten Einbau hätte ich die Lösungen ja bereits. und würde die Probleme grob kennen.

      Alles in allem hat es sich auf jedenfall gelohnt

      Liebe Grüße aus Beckum!
      Vertikutierer

      Mehr zu lesen gibts unter Winning Blue Mazda MX5 NC
      Da hab ich auch noch mehr Bilder von meinem Radioeinbau drin :)

      Wenn wer Hilfe oder Beratung bei Teilen oder Einbau braucht kann sich bei mir melden! Ich bin da gerade ganz gut im Thema :)
      Bei Bedarf kann ich gerne mal meine Teileliste posten!

      Liebe Grüße aus Beckum
      Vertikutierer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vertikutierer ()

    • www.mx-5.mx
    • Zum Thema Klang habe ich zwar auch schon in Cosmonovas Thread für die AP8 Werbung gemacht. Aber hast du z.B. auch mal auf der "Android-Kiste" PowerAmp als Mediaplayer benutzt. Die App haut mich immer beim Hören mit den Kopfhöhrern am Smartphone weg. Was man da nochmal an Bass rausholen kann finde ich richtig genial. Zudem hat die App eine wie ich finde richtig gute Oberfläche mit schöner Coveransicht.
      Gerade hierfür und auch für Torque fände ich das Android-Teil richtig perfekt ... für GoogleMaps etc. natürlich auch.

      Nutzt du GoogleMaps nur offline oder hast du mit deinem Smartphone einen WLAN-Hotspot laufen. Das Pumpkin kann doch WLAN? oder? ... oder kann man da nicht sogar nen 3G-Dongel anschließen?
      Und noch etwas: funktioniert das RDS oder hast du einen DAB+-Receiver drangehängt?
      ___________________MX-5 NC 2.0 Sendo___________________
      ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    • Ralle444 schrieb:

      matzejunge schrieb:

      Also ich bin vom meinem Pioner Gerät total begeistert, kann Apple und Android!!
      Jaaa ... Apple Carplay ist schon was Feines ...Kann aber nur bestimmte Apps, oder ??

      Idee war/ist auf dem Autoradio selbst Apps zu installieren ... zB Dashcommand (OBD2), BlitzerApp, Navigation, .... Carplay ist da heute noch ziemlich beschränkt, oder ?

      Grüße
      Ralf
      Ja, das stimmt - ich nutze es auch hauptsächlich für Musik und Navi!! Dafür PERFEKT!!
      :thumbup: So long.......
    • Und zum Einbau des DoppelDINs - das war vollkommen unproblematisch mit dem Pioneer Gerät.
      Passte prima.
      Adapter für die Lenkradfernbedienung gibt bei amazon für kleine Geld - passt auch ohne basteln!!!

      Habe ne gesamte Stereoanlage verbaut inkl. Endstufe hinter dem Beifahrersitz, neue, grosse Türlautspreche von GroundZero, neue Hochtöner inkl., und zusätzlich zwei aktive Subwoofer hinter dem Fahrersitz!!

      Supersound - geschlossen wie offen! Hammer!
      War übrigens das allererste, was ich in meinem Boliden umgebaut habe!!
      :thumbup: So long.......
    • Welchen aktiven Subwoofer hast du denn verbaut?
      Kannst du mal Bilder einstellen .. Danke schonmal. :thumbsup:

      Bei mir habe ich im Beifahrerfußraum einen Billigheimer :whistling: vom Conrad verbaut, da für die alten Boxen Bass ein Fremdwort war.
      Hinter meinen Sitzen wäre da leider kein Platz. :saint:
      ___________________MX-5 NC 2.0 Sendo___________________
      ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    • BlackBlue101 schrieb:

      Zum Thema Klang habe ich zwar auch schon in Cosmonovas Thread für die AP8 Werbung gemacht. Aber hast du z.B. auch mal auf der "Android-Kiste" PowerAmp als Mediaplayer benutzt. Die App haut mich immer beim Hören mit den Kopfhöhrern am Smartphone weg. Was man da nochmal an Bass rausholen kann finde ich richtig genial. Zudem hat die App eine wie ich finde richtig gute Oberfläche mit schöner Coveransicht.
      Gerade hierfür und auch für Torque fände ich das Android-Teil richtig perfekt ... für GoogleMaps etc. natürlich auch.

      Nutzt du GoogleMaps nur offline oder hast du mit deinem Smartphone einen WLAN-Hotspot laufen. Das Pumpkin kann doch WLAN? oder? ... oder kann man da nicht sogar nen 3G-Dongel anschließen?
      Und noch etwas: funktioniert das RDS oder hast du einen DAB+-Receiver drangehängt?
      @Ralle444 diese App sollten wir uns mal ansehen hmm
      zoom-zoom :whistling:
    • Power Amp ist die beste App die man kriegt! Ich habe die schon vor lange langer Zeit gekauft für 2-3€. Einfach genial!

      Ja da holt man nochmal einiges raus :)

      @BlackBlue101
      Ich nutze vor meiner Wohnung das WLAN und lade alles was möglich ist runter. Also arbeite ich bei Gmaps auch mit Offline Karten. Habe das Wlan wenn ich das Navi nutze aber trotzdem immer Hotspot vom Handy. Oft kenne ich die Adressen nicht und gebe z.B. nur Kino oder MCs ein oder sowas... Außerdem hat man dann Stauwarnungen etc und eine perfekte Zeiteinschätzung wann man ankommt.
      Ja man kann auch einen 3G Dongle anschließen, aber ich mag nicht für eine weitere Karte bezahlen die ich "nur" im Auto habe... Evtl mache ich mir auf dauer mal eine weitere Netzklubkarte fürs Auto.
      RDS oder DAB+ hab ich noch nicht ausprobiert da ich es auch nicht Nutze.

      P.S.: YouTube und Amazon Video im Auto sind schon mega geil... Gerade wenn man mal im Stau steht oder sowas.

      Liebe Grüße
      Vertikutierer
    • UMTS ist beim AQTU72 kein Problem ... WLAN und Bluetooth "on board", UMTS über einen am USB Anschluss angehängten USB Stick. Das Pumpkin unterstützt mehrere USB Geräte (kleiner USB Hub mit verbaut) - an einem Anschluß den UMTS Stick, am anderen die Musik.

      Betreffend der SIM Karte: Wenn Du einen "Vertrag" (also kein prepaid) hast bekommst Du bei Deinem Provider eine "Twinsim" (so heißt das bei T-Mobile) - kostet einmalig ein paar EUR (20 oder 25 glaube ich) - nutzt dann den Datentarif der Originalkarte (beide Karten können sogar parallel Online sein). Telefonieren würde sogar auch gehen ...

      Grüße
      Ralf
    • Freut mich wenn man mal etwas Off-Topic weiterempfehlen kann. ;)
      Ich finde auch dass das der beste Player für Android ist. Zumal es mir bei dem Shuffel-Play so vorkommt, als würde der Player perfekt das nächste Lied raussuchen. Habe leider nichts offizielles dazu gefunden. Aber es kommt mir zumindest wirklich so vor. Das macht bei einer Musiksammlung auf dem Smartphone von ca. 3200 Titeln richtig Laune. Besser als jeder Radiosender. Und man stößt gerade auch mal wieder auf ältere "Schätze", die man fast vergessen hätte. :thumbup:
      ___________________MX-5 NC 2.0 Sendo___________________
      ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    • BlackBlue101 schrieb:

      Welchen aktiven Subwoofer hast du denn verbaut?
      Kannst du mal Bilder einstellen .. Danke schonmal. :thumbsup:

      Bei mir habe ich im Beifahrerfußraum einen Billigheimer :whistling: vom Conrad verbaut, da für die alten Boxen Bass ein Fremdwort war.
      Hinter meinen Sitzen wäre da leider kein Platz. :saint:
      Habe 2 aktive Subwoofer von Pioneer verbaut. Typ kann ich allerdings gerade nicht sagen und Bilder habe ich noch keine. Bilder kann ich gerade auch leider nicht machen, da mein kleiner nach einer ziemlich Aufwendigen Umbaumassnahme jetzt beim Folierer steht und sein Sonntagskleid bekommt!! Wenn das Auto wieder zusammengeschraubt ist, mache ich gerne ein paar Bilder. Wollte das aber sowieso im Zuge eines Vorstellungsthreads machen!!
      :thumbup: So long.......
    • matzejunge schrieb:

      BlackBlue101 schrieb:

      Welchen aktiven Subwoofer hast du denn verbaut?
      Kannst du mal Bilder einstellen .. Danke schonmal. :thumbsup:

      Bei mir habe ich im Beifahrerfußraum einen Billigheimer :whistling: vom Conrad verbaut, da für die alten Boxen Bass ein Fremdwort war.
      Hinter meinen Sitzen wäre da leider kein Platz. :saint:
      Habe 2 aktive Subwoofer von Pioneer verbaut. Typ kann ich allerdings gerade nicht sagen und Bilder habe ich noch keine. Bilder kann ich gerade auch leider nicht machen, da mein kleiner nach einer ziemlich Aufwendigen Umbaumassnahme jetzt beim Folierer steht und sein Sonntagskleid bekommt!! Wenn das Auto wieder zusammengeschraubt ist, mache ich gerne ein paar Bilder. Wollte das aber sowieso im Zuge eines Vorstellungsthreads machen!!
      geschpahannt popel
      zoom-zoom :whistling:
    • nadi schrieb:

      matzejunge schrieb:

      BlackBlue101 schrieb:

      Welchen aktiven Subwoofer hast du denn verbaut?
      Kannst du mal Bilder einstellen .. Danke schonmal. :thumbsup:

      Bei mir habe ich im Beifahrerfußraum einen Billigheimer :whistling: vom Conrad verbaut, da für die alten Boxen Bass ein Fremdwort war.
      Hinter meinen Sitzen wäre da leider kein Platz. :saint:
      Habe 2 aktive Subwoofer von Pioneer verbaut. Typ kann ich allerdings gerade nicht sagen und Bilder habe ich noch keine. Bilder kann ich gerade auch leider nicht machen, da mein kleiner nach einer ziemlich Aufwendigen Umbaumassnahme jetzt beim Folierer steht und sein Sonntagskleid bekommt!! Wenn das Auto wieder zusammengeschraubt ist, mache ich gerne ein paar Bilder. Wollte das aber sowieso im Zuge eines Vorstellungsthreads machen!!
      geschpahannt popel
      Ach Nadi - ich bin ja auch soo gespahannt. Der Kleene steht jetzt dort schon die dritte Woche - bin kurz vorm verzweifeln. Bei meinen Umbauten ist echt immer was anderes.....war bis jetzt bei allem so....unfassbar..... das zieht sich jetzt schon alles seit November hin!!! heul..................... ;(
      :thumbup: So long.......
    • Also beim Sendo der "ab Werk" mit Navi-Kombi ausgeliefert wird, ist die Antenne unter der Tachohaube.
      ___________________MX-5 NC 2.0 Sendo___________________
      ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀