Winning Blue Mazda MX5 NC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • www.mx-5.mx
    • Hallo zusammen :)

      @BlackBlue101 Danke für die Fotomontage der AEZ Cliff Darks auf meinem Wagen :) Ich finde diese Felgen nach wie vor echt cool.

      @mo333 Ich habe die 126PS Version des NC. Ich tendiere zurzeit auch immer mehr in Richtung ganzes Fahrwerk. Ob mit oder ohne Gewinde, dazu muss ich mir noch Gedanken machen. Ich werde mich auch zur gegebenen Zeit nochmal intensiv damit beschäftigen, ob ich wirklich 18er nehme, oder doch lieber 17er. Da ist noch keine Entscheidung gefallen.

      @Matt Montego Ja ich werde mit sehr hoher Warscheinlichkeit ein neues Fahrwerk nehmen inkl. Dämpfer und allem was dazugehört. Da hier noch die ersten Dämpfer drin sind (glaube ich), sind diese immerhin schon 10 Jahre alt. Also würde es sich wahrscheinlich nicht lohnen nur Federn zu machen, wenn ich dann in absehbarer Zeit neue Dämpfer dazu brauche.

      Liebe Grüße
      Vertikutierer
    • Vertikutierer schrieb:

      @BlackBlue101 Danke für die Fotomontage der AEZ Cliff Darks auf meinem Wagen :) Ich finde diese Felgen nach wie vor echt cool.


      ... Ich tendiere zurzeit auch immer mehr in Richtung ganzes Fahrwerk ...
      Immer wieder gerne ;)

      Falls du etwas in Richtung Fahrwerk suchst, dass im Vergleich zu "nur Federn" kein allzu großes Loch in den Geldbeutel reißt, dann schau doch mal hier rein:
      mx-5.mx/thread/1948-vmaxx-gewi…highlight=vmaxx#post52777
      ___________________MX-5 NC 2.0 Sendo___________________
      ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    • Hallo zusammen :)
      Ich habe heute eine ganze Ladung Zeug bei Amazon bestellt. Am Wochenende werde ich mir dann ein neues Radio einbauen!
      Entschieden habe ich mich für ein Android 6 Doppel Din Radio von Pumpkin. Ich bin ja mal gespannt was die Qualität etc des Gerätes so aussagt.

      Ich freu mich schon :) Endlich nicht nur CD sondern auch wieder wie gewohnt Spotify, USB und Bluetooth.
      Ich werde am Wochenende Bilder vom Einbau machen und meinen Beitrag hier aktualisieren!
      Wünscht mir Glück :D

      Liebe Grüße aus Beckum
      Vertikutierer
    • Da bin ich mal gespannt...genau den Wunsch hatte ich auch schon. Hatte nur ständig gelesen, dass die Teile aufgrund der eigenartigen Größe der Einbaurahmen oft nicht richtig sitzen. Das hat mich etwas abgeschreckt. Ich muss aber dazu sagen, dass ich von dieser Materie null Plan und zudem 2 linke Hände habe. :D


    • Bin da auch mal gespannt. Dein bestelltes Equipment sieht aber sehr vielversprechend und interessant aus. :thumbsup:
      Die Lenkradfernbedienung scheint bei den Teilen ja anlernbar zu sein.
      Gegen Android im Auto hätte ich auch nichts einzuwenden ;) (bei mir ist ja aber schon werkseitig das Windows CE Teil (AVN2) drin und das tut was es soll).

      Viel Erfolg beim Einbau :thumbsup:
      ___________________MX-5 NC 2.0 Sendo___________________
      ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
      ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
    • Ich habe gestern Abend vor der Bestellung noch viel gelesen und habe mich noch für ein anderes Radio entschieden.
      Auch Android 6, auch von Pumpkin aber über Amazon.
      Folgendes Radio werde ich einbauen:
      amazon.de/dp/B01NH5EPTY/ref=sr…eywords=Pumpkin+Android+6

      Dies gefällt mir sehr gut. Ich mag auch das es noch ein paar Tasten hat, die man in der Farbe sogar einstellen kann :)
      Außerdem war es mir wichtig das ich in der Front USB und SD Karte habe. Das hatte das andere auch, einige andere von Pumpkin haben das aber nicht mehr.

      Dazu hab ich natürlich alle Teile bestellt die ich zum Einbau brauche. ISO Stecker hier, Blende da. Der übliche Wahnsinn :D
      Ich kann bei Bedarf und Interesse gerne mal eine komplette Teileliste posten sobald der Einbau erfolgreich war.

      Ich halt euch auf dem Laufenden!

      Liebe Grüße aus Beckum
      Vertikutierer
    • Habe heute die Pakete in der Post gehabet und konnte es naürlich nicht abwarten anzufangen :D

      Ausbau war mega easy. War auch echt fix gemacht. Einbau ist nix für handwerklich unbegabte :D

      Also zu den Problemen:
      1. Gefühlt 0 Passgenauigkeit ab Werk. Ich muss noch 2 neue Löcher in die Plastikhalterung bohren damit ich das Radio passgenau fest machen konnte. Wenn man das Radio optimal in die Blende setzt, stimmt kein einziges Loch mit dem Radio überein. Also hier ist etwas schleif und bohrarbeit gefragt. Aber alles kein Thema.
      2. Um Doppel Din zu bekommen muss man mit einer säge die Blende beschneiden. Auch nicht gerade leicht, ich hab jetzt 1-2 sichtbare Kratzer auf der Frontblende. Vllt fällt es nicht auf, mal sehen.
      3. Lenkradfernbedienung!! Das Radio welches ich mir geholt hab unterstützt das zwar, aber das Masse Kabel fehlt... Also muss ich im Iso Stecker die Masse aufschneiden und abisolieren und mit der Fernbedienung verbinden. Ohne Elektronikkenntnisse ist auch spätestens hier Ende.

      Wenn man die 3 Punkte oben gut gemeistert hat steht dem Einbau aber nichts mehr im Weg.
      Ich hab es noch nicht eingebaut, mein Auto steht ohne Radio in der Einfahrt. Ich hab alle Teile in der Wohnung und werde bis morgen alles vernünftig sägen, bohren und verlöten. Dann kann es morgen mit dem Einbau weiter gehen.
      Ansich die Passgenauigkeit der Teile (Wenn man die Neubohrungen der Löcher dafür ignoriert) ist recht gut. Ich hab niergendwo Schlitze oder sonst was. Sieht auch alles doch recht hochwertig aus und auch echt stabil.
      Des Weiteren habe ich ein Kabel zu viel bestellt. Von Mazda auf ISO war überflüssig, da die Lenkradfernbedienung das schon mit drin hat. Die 7€ kann man sich also auch sparen beim bestellen.

      Ich bin auch mal gespannt auf die Funktionen und ob da alles ohne Probleme geht. Bei der Lenkradfernbedienung hab ich noch so meine Bedenken... aber wird schon schief gehen :)

      Ich halte euch auf dem laufenden! Morgen Tag 2 des Einbaus.

      Liebe Grüße aus Beckum!
      Vertikutierer
    • Borob schrieb:

      Ich hoffe du hast Glück mit den radio. Die android Radios klingen immer zu schön um wahr zu sein. Sind sie oft leider auch. Gibt immer recht viele Berichte über Haltbarkeit und bugs.

      Ja da hast du recht. Meist funktionieren sie anfangs ja noch recht gut, aber im laufe der Zeit werden die meist immer träger bis dann das System einfriert. Diese Radios sind sozusagen mit sich selbst überfordert da sie so viel an Software und Funktionen mitbringen die die Hardware nicht verarbeiten kann.
    • Soooo.... Ich hab alles eingebaut und sehr gute Nachrichten!
      Ich bin einfach begeistert von dem Teil :) Es ist echt flott unterwegs und alles klappt bestens. Hab auch Spotify schon mit 200 Liedern gefüttert und heruntergeladen sowie die Google Maps Karte meiner Region heruntergeladen.

      Mehr dazu und Bilder sind im ersten Beitrag! Aktualisiere das jetzt :)
      Brauche nur einen Moment die Bilder von der Spiegelreflex zu ziehen und hochzuladen.

      Leider kann ich nur die 10 Bilder in den Beitrag oben rein machen :( Übersichtlicher wäre es natürlich wenn ich alles da rein machen könnte...
      @admin Gibt es eine Möglichkeit für diesen Thread, das ich in den ersten Beitrag mehr Bilder hochladen kann?

      Ich hätte den Thread 5 oder 6 mal seber mit "##Reserviert##" kommentieren sollen :D


      Edit: Gut die nächsten Bilder schmeiße ich online auf meinem Webspace und verlinke diese nur :) Also: Thread gerettet :D


      Liebe Grüße aus Beckum!
      Vertikutierer

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Vertikutierer ()

    • Moin moin zusammen :)

      Winsome schrieb:

      Kann man da noch etwas ablesen wenn die Sonne reinknallt ?
      Ja man kann alles noch gut erkennen. Es sieht auf dem Bild zwar so aus als würde man nichts sehen, aber das kommt auf dem Foto falsch rüber. Ich hab bis jetzt noch keine Probleme festgestellt. Ich bin allerdings auch noch nicht offen bei Sonne mit dem Radio gefahren. Wenn sich die Gelegenheit bietet schreibe ich dann nochmal wenn ich das getestet habe!

      Ricky_P schrieb:

      Sieht gut aus. Wie lange hast du jetzt insgesamt dafür gebraucht? Ist eine Veränderung am Klang der Serienlautsprecher festzustellen?
      Lauter dumme Fragen... ^^
      Ich muss sagen, das sich der Klang voller und kräftiger anhört als mit dem Serienradio. Dies kann natürlich auch simpel daran liegen das ich den EQ auf meine Bedürfnisse eingestellt habe. Ich finde generell die Equalizer Funktion ist extrem Cool da man alles anpassen kann. Ich persönlich empfinde den Klang jetzt als wesentlich besser als vorher.

      Ich habe insgesammt gut 3-5 Stunden gebraucht. Gut, beim erneuten Einbau wäre ich bestimmt in 2 fertig, aber für die ganzen Probleme mussten erstmal Lösungen gefunden werden. Bei einem erneuten Einbau hätte ich die Lösungen ja bereits. und würde die Probleme grob kennen.

      Alles in allem hat es sich auf jedenfall gelohnt :)

      Liebe Grüße aus Beckum!
      Vertikutierer