Was habt ihr euch zuletzt gekauft-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Naja der veranschlagte Preise ist noch viel zu hoch. Meine war deutlich "günstiger".
      Also meine Auto steht schon mal länger. Es wird halt nur aus der Garage geholt, wenn es trocken ist...
      Die Batterie soll ja angeblich eine sehr geringe Selbstentladung haben.
      Ich bin da auch noch sehr gepsannt.
    • www.mx-5.mx
    • Lars_n80 wrote:



      Die Batterie soll ja angeblich eine sehr geringe Selbstentladung haben.
      Ja, das stimmt, aber leider auch eine sehr geringe Kapazität. Im Fahrbetrieb übers Jahr spielt das keine Rolle, aber bei langen Pausezeiten (z.B. Im Winter) sollte man diese Batterien abklemmen. Die kleinen Stromverbraucher im Auto, wie Wegfahrsperre und sogar die Zeituhr, ziehen diese Batterien leider in den Keller. Und Tiefentladungen sind für LiFePO4 Akkus tödlich. Sie lassen sich nicht reanimieren.
      Wenn man sie im Winter fährt, leiden diese Akkus dann auch unter niedrigen Temperaturen.
      Dagegen gibt es aber einen Trick: Vorm starten einige Zeit das Fahrlicht einschalten, durch den Strom wird die Batterie erwärmt und wird dadurch leistungsstärker.
      Die Startspannung ist dafür erstaunlich stabil, selbst wenn man längere Zeit "orgeln" muss, gibt die Batterie nicht klein bei. Erst ganz zum Schluss bricht dann die Spannung ein, danach müssen die Dinger aber sofort geladen werden. Sonst wirds auch teuer...