Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 193.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Endlich das Teppich-verlegen im Innenraum soweit abgeschlossen. Um den Bügel herum sitzt alles, die USB-Buchse ist korrekt eingefügt und verkabelt, und bei den Blechen darunter klappert auch nix mehr (hatte ein Blech versehentlich unter statt auf die Halterung geschoben). 3.jpg Ich glaube ich habe eine ganz gute Lösung für Strom auf der Gepäckablage gefunden, die nicht zu sehr heraussticht. Max

  • Zitat von HCL: „der Hammer deine Berichte lesen sich wie ein guter Krimi...... i love it “ Ein Krimi? Hmm.... Detective.jpg Zitat von HCL: „rechne mal die Zeit zusammen die in diesem Projekt steckt ! “ Lieber nicht Hab neulich mal ausversehen auf die Finanzliste geguckt, was aus "ich hab 3000 Euro. Ich kaufe einen MX5, wuchte ihn über den TÜV und hab Spaß" geworden ist. Aua. Zitat von Schinderhannes: „Bezüglich Schlauchschellen: Hast Du da wirklich mit den originalen so schlechte Erfahrungen gem…

  • Zitat von Emmix5: „Sehr schön gemacht. Wie lange hast du für den Einbau gebraucht? “ Von dem Blech? Knapp 15 Minuten, mit X-Mal messen. Von dem Bügel? Mittlerweile ein paar Stunden, mit allen "Nebenarbeiten" (wie z.B. Kabelverlegung). Ist noch nicht fertig, aber fast. Klar geht das viel schneller, aber A messe ich lieber 2x und B will ich auch möglichst wenig wegschneiden.

  • 8. März Die Stahlplatten, die links und rechts den Abstand zwischen Bügel und Gurtturm füllen, an ihre Plätze gesteckt, jeweils an einer Ecke etwas Dicke abgetragen damit sie trotz eines Schweißpunktes glatt aufliegen, die Schraub-Löcher des Bügels markiert, die Bleche wieder herausgefummelt und ab runter in die Werkstatt im Keller, wo Großvaters alte Standbohrmaschine steht. Keine Tempoeinstellung und kein Schraubblock, aber das geht schon gut. In 3 Schritten die Löcher gebohrt, und dann noch e…

  • Mit der Überrollbügel-Montage weitergemacht, endlich dazu gekommen die zugeschnittene Gepäckablagen-Verkleidung testweise einsetzen können. 4.jpg Passt super, und nein ich will nicht wissen was das Blech als Ersatzteil kostet wenn ich's versemmelt hätte^^ Max

  • Zitat von KawaZ1000: „Die Schlauchstutzen mit Fett einzuschmieren ist auch nicht so optimal da Fett/Öl deine Gummischläuche mit der Zeit zersetzt bzw weichmacht. “ Das genutzte Fett ist u.a. fürs Einsetzen von Bremskolben gedacht, wo ja auch Gummi sitzt (Staubmanschetten), und soll Gummi angeblich nicht angreifen. 2. März Nach derzeitigem Zeitplan der letzte Monat, ich will noch diesen Monat zumindest eine Probefahrt machen. Mit Zündbox und Nockenwellensensor aus dem Weg kam der Ventildeckel run…

  • 14. Februar Unten am "Kühlermaul" die Befestigung erneuert, und die Clips (die etwas verschlissen waren) durch eine andere Lösung ersetzt die orginal aussieht, und die Fassung am Blinker repariert (und den Dichtring ersetzt), damit die Blinkerlampen wieder in die Schürze konnten. Ich weiß, die Reparatur ist nicht professionell, und wird auch bei nächster Gelegenheit geändert. Aber die Lampe hält, und wasserdicht ist auch alles. 9.jpg 15. Februar Die Ansaugung abgebaut, das Kühlwasser abgelassen,…

  • Neue Fensterschachtleisten. Meine waren ok-bis-gut, aber halt auch nicht mehr. Also die Zähne zusammengebissen und neu gekauft.

  • Angefangen den neuen Satz Kühlschläuche zu montieren, sowie den Nockenwellensensor und das Zündsystem (Kabelbäume sind mein bester Freund! Nicht.)

  • THE RED DEVIL

    Max - - Bilder & Vorstellungsforum MX5 NA

    Beitrag

    Zitat von indians66: „ Tja und leider ist es wahr, die Steuergerätabdeckung ist rechts unten komplett abgerostet, eine neue kostet € 240. Ich denke, das werde ich einfacher lösen und alles abdichten, ist eh der Teppich davor. “ Möglichkeit A: Es irgendwie flicken. Möglichkeit B: Einsparen (Weight reduction! ) Moglichkeit C: 24....ach ne, blöde Idee. Möglichkeit D: Beim örtlichen Metallbauer/Karosseriebauer nachbauen lassen. Ist bestimmt günstiger als die 240€

  • THE RED DEVIL

    Max - - Bilder & Vorstellungsforum MX5 NA

    Beitrag

    Zitat von indians66: „Einziger echter Wermutstropfen an dem Ganzen, allles in allem wird eine 5-stellige Summe werden “ Willkommen im Club^^ Ich steuere auch auf den Bereich zu, sollte aber knapp dran vorbeischrammen. Max

  • 12. Februar Die neu lackierten Verzurrösen waren endlich getrocknet, also zogen die als erstes wieder ein. 1.jpg Die hinteren sind nicht ganz einfach zu erreichen, und da wegen der kalten Temperaturen der Unterbodenschutz noch nicht ganz ausgehärtet war verbrachte ich eine Menge Zeit damit Handschuhe zu wechseln und die zähe Klebmasse von meinem Werkzeug zu zupfen. Mit den Ösen an ihrem Platz ging die Montage der Front noch etwas weiter, der alte Styroporblock kam wieder auf die vordere Stoßstan…

  • 10. Februar Ein paar Schrauben durch neue (aus dem Baumarkt) ersetzt, war günstiger als neu kaufen und die Dinger werden nie wieder rosten. 1.jpg Da ich keine Lust hatte mich schon wieder nur mit Spaltmaßen herumzuschlagen hab ich den Tankdeckel aufpoliert und wieder montiert, die fehlenden Gummistopfen (für die ILM 1,62€ das Stück verlangt) stammen bei meinem jetzt vom BMW Z3 (lagen noch im Fundus herum). Passen genauso gut, und halten den richtigen Abstand ebenfalls ein. 2.jpg 3.jpg 11. Februa…

  • 9. Februar

    Max - - Bilder & Vorstellungsforum MX5 NA

    Beitrag

    Schleifen und kratzen hatte an den "Babyzähnen" (Verzurrösen) nicht wirklich das gewünschte Ergebnis gebracht, also entschied ich mich dazu unseren (etwas schwachbrüstigen) Kompressor dazu zu zwingen so gut wie es ging als Sandstrahlgerät zu arbeiten. Vorher: 1.jpg 2.jpg 3.jpg Der Aufbau im Garten war derselbe wie beim letzten Mal, bis auf einen Karton der die Sauerei ein wenig begrenzen sollte (funktionierte nicht, also wurde das Teil wieder an den Zaun geschraubt): 7.jpg Ergebnis: 8.jpg 9.jpg …

  • Zitat von HCL: „klebt der Motorraum jetzt auch ? darfst du Werbung für die Fettkur machen ? machst du das Verdeck selbst ? ansonsten gibt es in Norderstedt einen Verdeckmeister für MX5 “ Der Motorraum selbst nicht, aber die Hohlräume drumherum haben natürlich Fett abbekommen. Dadurch ist n bisschen was auf den Teilen im Motorraum gelandet (Krümmerblech, Ventildeckel, etc), das hab ich beseitigt. Die Fettkur selbst ist nix besonderes, ganz normales FluidFilm-Material, und der Unterbodenschutz ist…

  • THE RED DEVIL

    Max - - Bilder & Vorstellungsforum MX5 NA

    Beitrag

    Zitat von indians66: „Wieder was weiter gegangen am Vormittag, neue Sicherheitsgurten, Ventildeckel eingebaut, neue BOSCH Zündkabel und er läuft absolut rund und brav, Lordosenpumpe getauscht, die schwarz gepulverten Hardtophalterungen montiert und das 30er RAID eingebaut “ Überleg dir mal die Krümmer-Abdeckung abzuschrauben und silbern (ggf. einfach mit Hammerite) zu lackieren. Hab ich bei meinem gemacht, und sieht m.M.n. deutlich besser aus. Was die Antenne angeht: Definitiv ausbeulen. Nachlac…

  • Zitat von indians66: „Sehr schön, aber warum verbindest das Handy nicht via Bluetooth, dann ersparst Dir das Kabel überhaupt “ Das Radio spuckt über USB gerade mal knapp 1.5 Ampere aus (1.2 oder so). Nicht wirklich viel, aber genug um das Handy zu betreiben. Und von da wo's steckt ist's leicht ein Kabel unter der Konsole entlang zum Aschenbecher zu verlegen, so dass das Handy schön versteckt mit Strom versorgt wird.

  • Neues Radio und Amazon Apple Lightning-Kabel. Das Radio ersetzt die pink-lilafarbene Fehlentscheidung die derzeit im Tombstone steckt, schaut glatter aus, und hat hinten einen USB-Port. Das Kabel kommt an den USB-Port und unter die Mittelkonsole bis zum ehemaligen Aschenbecher, so hab ich mein Handy ohne loose Kabel verbunden. Radio.jpg Max

  • THE RED DEVIL

    Max - - Bilder & Vorstellungsforum MX5 NA

    Beitrag

    Hin und wieder tauchen auch welche bei eBayKleinanzeigen auf, von Lotus oder seltener aus dem Opel Speedster (ist ja quasi eine Elise). @Lars_n80 Ich glaube für Hosenträger müsste man eher Exige-Sitze in den NA klemmen, die haben Gurtdurchführungen (sind aber auch dementsprechend breiter).

  • Zitat von indians66: „Bei mir sieht die USB Lösung so aus, nachdem ich keine elektrischen Fensterheber habe. “ Zu beginn hatte ich mal erwogen das Panel mit den Schaltern für Spiegel und Heckscheibenheizung hochzulegen (wiedersehen Radio) und die Fensterheber mit "Retro-Schaltern" darunter zu platzieren. Jetzt bleiben sie aber an ihrem originalen Platz, hab ja genug andere Orte für USB gefunden. Weiter gehts mit dem Aufholen... Am 5. Februar über eine Stunde gefahren zum nächsten Mazdahändler, u…