Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 120.

  • Bei Bj 2007 ist der Wagen bestimmt schon einiges gelaufen oder? Bin da jetzt auch nicht der Fachmann aber soweit ich weiß wäre ein Gewindefahrwerk die bessere Wahl. Wenn du schon 80.000+ auf der Uhr hast werden die Stoßdämpfer nicht lange halten und du hast wieder neue kosten. Einbau, Einstellen und Eintragen musst du ja bei beiden bezahlen, da tut sich nicht viel. Ich würde an deiner Stelle anstatt ca. 200€ für Federn lieber z.B. knapp 500€ für das VMaxx Gewindefahrwerk ausgeben. Da solltest du…

  • Habe heute mal das schöne Wetter genutzt und die Reifen montiert. Ich bin total begeistert. Farbe passt mMn perfekt und endlich stehen die Räder weiter raus. Auch 18" waren die richtige Entscheidung, zumindest optisch. Fahren darf ich ja erst ab März (wobei es da noch -2 Grad sein sollen). Hinten sieht es optisch echt knapp aus, mal sehen was der TÜV da sagt. Ansonsten ist er hinten eh ein bisschen tiefer, könnte den da eigentlich einen halben cm hochschrauben. Auch die roten Bremsen passen supe…

  • Endlich sind Sie da, dann kann der März jetzt ja kommen Danke für die Beratung mx-5.mx/attachment/12689/?s=ff…64b0be37c5016c402e49e5c16mx-5.mx/attachment/12690/?s=ff…64b0be37c5016c402e49e5c16

  • Zitat von Ricky_P: „Ich habe meinen aus den USA bei REV9 Autosport bestellt und bei SPS eintragen lassen...davor natürlich alles mit SPS abgesprochen. Geliefert wurde es dann direkt aus Japan. Es ist ein Ducktail von JetStream - ich wollte mal etwas anderes. Die anderen NCler haben den Ducktail von CarbonMiata. Der Jet Stream wiegt vielleicht 200 Gramm, ist federleicht. Daher lässt sich auch der Kofferraum genauso wie davor öffnen, die Dämpfer müssen nicht verstärkt werden. Zudem ist der günstig…

  • Was ist das denn auf dem einen Bild für ein verschärftes Ducktail? Gibt es so etwas auch für den vFL mit TÜV und vor allem bezahlbar? Oder besorgt das SPS für einen und trägt es ein? Habe bei denen eh mal wegen Fächerkrümmer und Kat angefragt, vielleicht kann man das ja in einem Rutsch machen lassen, sofern es bezahlbar ist.

  • Frisch bestellt, bin gespannt edit.: Abrollumfang ist hoffentlich im Toleranzbereich (laut Rechner -2%), aber da ja viele solch eine Kombi fahren sollte das ja kein Problem sein. Die Freundlichen vom Felgenshop haben sich nämlich gerade noch mal gemeldet dass da evtl. etwas angeglichen werden muss. mx-5.mx/attachment/12541/?s=ff…64b0be37c5016c402e49e5c16

  • Danke für den ausführlichen Bericht! So sieht es echt klasse aus, dann werden es wohl doch die 215/40er. Die Borbet gefallen mir an sich schon, nur leider gibt es diese nur in schwarz. Ich denke das passt nicht so zum Mephistograu. Wobei ET40 natürlich schon was feines ist. Die scheinen ja ohne Karosseriearbeiten zu passen oder? Vielleicht kann man ja zu den Sparco noch 5mm Distanzscheiben draufpacken

  • Werde mir den wohl auch holen. Mit den Michelin würde das Komplettset knapp 200€ mehr kosten. Die Frage ist nur ob 215/40R18 oder 225/35R18 . Klar der breitere ist ein wenig umkomfortabler, aber ich denke bei den 215ern wird der Reifen schon ordentlich gezogen oder? ein kleiner "Felgenschutz" ist ja auch nicht verkehrt. Preislich tut sich da ja nicht viel. Die V12 sind doch die K120 Venus V12 EVO2? Da gibts beim Felgenshop 3 mal den selben in der Auswahl, kosten aber alle unterschiedlich, jeweil…

  • Jetzt wo du es sagst macht das Sinn . Aber das wird schon nicht so schlimm denke ich. Ich fahre im Winter einen kleinen tiefergelegten Asi-Punto und der ist im Vergleich zum NC so dermaßen hart und bei dem stört mich das überhaupt nicht. Habe mir viele Bilder angeschaut ob es denn 17" oder 18" werden sollen. Meiner Meinung nach füllen die 18" besser und das Auto sieht im gesamten einfach schicker aus. Aber das ist ja Geschmacksache..

  • Danke für die Bilder! Sieht ja echt klasse aus. Farblich scheint das ja super zu passen was bei dem mephistograu doch schwerer ist als gedacht.

  • Ich finde die Sparco interessant da diese eben mal nicht silber oder schwarz sind. Schwarz würde ich aber auch nur bei einem schwarzen Auto machen. Finde es immer so schade wenn man die Felgen auf weitere Distanz nicht sieht weil Sie so dunkel sind.. Habe mich aber auf jeden Fall auf 18" festgelegt. Ich bin mit dem Auto ja nicht auf der Rennstrecke unterwegs von daher kann ich den einen oder anderen (evtl. kaum spürbaren) Abstrich im Punkt Fahrverhalten machen. Ich denke, was den Reifen angeht, …

  • Morgen zusammen, Da es ja in 2 Monaten schon fast soweit ist und die Saison wieder losgeht ( ) schaue ich zurzeit was ich mir denn für Felgen besorgen könnte damit die Zeiten der zu weit innen stehenden Reifen endlich vorbei ist.. Aktuell: Serienfelgen: 7x17ET55 mit 205/45R17 Fahrwerk: Bilstein B14 auf tiefster TÜV Einstellung Habe mir da mal 5 Designs rausgesucht die mir gefallen: OZ Ultraleggera Sparco Asetto Gara Borbet FF1 Rotiform KPS JR3 Am liebsten sollten die Felgen ohne Karosseriearbeit…

  • IL LED Nebel & Tagfahrlicht

    Kueffi - - Technik-Forum MX5 NC

    Beitrag

    Solche Tagfahrlichtnebler hätte ich auch gerne, aber dann müssten meine gelben weichen, das wäre auch zu schade. Gibts die nicht auch in gelb? Finde diese universal TFL Steifen auch nicht schick. Hab mir damals für mein Winterauto extra Nachrüstscheinwerfer mit CCFL Tagfahrlicht gegönnt. Sieht einfach viel stimmiger aus als die anderen.. mx-5.mx/attachment/12430/?s=ff…64b0be37c5016c402e49e5c16

  • Zitat von domi.arnold: „Das neue Radio inkl. der Blenden und Adapter wurde auch schon bestellt: xtrons.com/tb706apl-7-hd-digit…roring-function-obd2.html “ Das sieht optisch genau so aus wie meins, aber scheint wohl ein neueres Betriebssystem drauf zu sein. Lass mich doch bitte wissen wie du das mit dem Einbaurahmen löst

  • Danke soweit für die Tipps. Die ovalen Stecker werde ich auf jeden Fall auch mal abdichten wenn die Zeit gegeben ist. Hatte schon mal gesehen dass da etwas Flugrost drauf ist, aber nicht viel. Der Mazdahänder meinte dass wäre bei jedem Auto so. Dicht ist es da zurzeit auf jeden Fall, zumindest Tropft es von da nicht. Die Rückleuchte schließe ich eigentlich auch aus, da die Feuchtigkeit primär hinter dem Fahrersitz ist. Je nach stärke des Regens zieht sich das Wasser eben nach vorne vor dem Sitz …

  • Zitat von riddy1907: „Habe letztes Jahr auch auf Mobil1 5W-50 umgestellt und jetzt nach genau einem Jahr steht wieder ein Wechsel an, wieviel Liter brauche ich für einen Motorölwechsel? Reicht das 4Liter Gebinde plus einem halben Liter, dass ich noch von letztem Jahr habe? “ Ich habe den 2.0 NC Baujahr 2006. In den Inspektionen wurden laut Rechnung 4,3l Öl in den Motor gekippt

  • Morgen zusammen, hatte das Problem letztes mal auch schon. Dachte es gelöst zu haben, so ist es aber nicht. Bei starkem regen ist bei mir im Auto auf der Fahrerseite der Teppich hinter dem Sitz feucht bis nass, ebenso wenn es wirklich heftig regnet der Kofferraum. Die Abläufe sind gereinigt, daran liegt es definitiv nicht. Hatte in einem anderen Forum bereits gelesen dass es wohl einen Produktionsfehler bei den ersten Modellen gab bei denen die Abläufe/Dichtung von Dach zu Karosse nicht richtig …

  • Die Anzeige ganz rechts sieht der Fahrer doch eh nicht . Nach 5 km schon auf Betriebstemperatur? Bei welchen Wetterverhältnissen/Straßen denn? und wie viel Hubraum hat der Motor?

  • Dieses Schutzblech beim Auspuff, ist das sehr wichtig? Bin in einer Einfahrt ein wenig aufgesetzt und habe ein Gewinde rausgerissen. Die bei Mazda haben das Blech jetzt erst mal komplett entfernt, habe es nun hier im Garten liegen. Das ist einmal das besagte Blech und einmal ein weiteres, welches wohl nur hält wenn das andere mit dran ist. Laut Mazda schützt das Blech das Getriebe und Differential? Kann mir das irgendwie nicht vorstellen da ja doch noch einige cm fehlen würden. Werde trotzdem ba…

  • Ich empfehle diese LEDs: LED Strip 12V Habe diese in Orange im MX5 und in Blau im Punto. Die sind schon für das 12V Netz verkabelt und müssen nur noch angeschlossen werden. Da der MX ja am Zigarettenanzünder ein Zündungsplus hat kann man die Strips ganz einfach daran anlöten. Also Stecker vom Zigarettenanzünder lösen, den Stecker zerlegen und die Kabel von "hinten" an die Kabelschuhe anlöten. Dadurch sind die Kabel und LEDs zu 100% unsichtbar, man sieht eben nur das indirekte Licht. Und der Ansc…