Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-19 von insgesamt 19.

  • Kann man die differentiale äußerlich unterscheiden?

  • Heute beim zurücksetzen nen begrenzungs stein übersehen :dash: Die stoßstange ist ja fix ausgebessert..aber ober ist das blech richtig miess verbeult und bis aufs blech... Mal schaun wie ich das wieder hin bekomme. Ausbeulen, abschleifen, grundieren , lackieren , polieren.... :crazy:

  • Soooo..ich glaub ich hab was gefunden. Und zwar hab ich vor ner woche mein NAP Vsd raus- und das i.L. Zwischrohr 54mm eingebaut. Dabei ist mir aufgefallen das die verbindund vom KAT auf VSD scheinbar etwas undicht war. Nach dem einbau vom BBK VSD dann nochmal gecheckt....misst schonwieder undicht. Hab es dann mit dem orginal dichtring und der BBK dichtung dicht bekommen. Bis jetzt keine Fehlermeldungen

  • Denke schon...gibts ja auch als ersatzteil. Aber wo genau das ding sitzt weiss ich noch nicht

  • Könnte es vllt auch an einem defekten Neutralschalter (Getriebe) liegen?

  • Zündzeitpunkt ändern

    MX5fahrer89 - - Technik-Forum MX5 NB

    Beitrag

    Ich fahre meinen 1.9er NBFL seit zwei jahren mit 14ºOT, ohne Probleme etwas lauter und spürbar mehr leistung Aber NA und NB werden komplett anders verstellt. Siehe der link unten!!! Ja der NB wurde mit selber leistung in Amerika verkauft und zwar mit normal benzin. Wenns nicht gwfällt einfach wieder zurück bauen. Ausserdem hat er ja nen klopfsensor Und steuergerät nach umbau reseten!!! Also über batterie ab und bremse 20 sek. treten mx-5.de/html/zundzeitpunkt_nb_verstellen.html

  • Was kostet das ganze denn? Die nötigenTeile gibts ja bei i.L. aber die Arbeitsstunden sind doch bestimmt enorm. Wenn man die Längsträger komplett machen will muss doch bestimmt der Motor und die Komplette Vorderachse raus. Ich habe bei mir erstmal mit Hohlraumversieglung versucht den Zerfallprozess zu verlangsamen.

  • Zitat von Herb: „Der Unterschied dürfte daher kommen, da es beim NA keinen Mittel- oder Vorschalldämpfer gibt, beim NB aber schon. Dafür hatten die NA unterschiedliche Hauptschalldämpfer für den 1,6 und 1,9l Motor, beim NB sind die Endschalldämpfer für beide Motoren gleich. Wenn der NB richtig harte Verdauungsgeräusche machen soll, wird man wohl um einen speziellen (Attrappe?) Vorschalldämpfer nicht umhin kommen. Die Frage wäre dann, wie es mit den Schwingungssäulen und dem Drehmomentverlauf aus…

  • Welches Öl im NB?

    MX5fahrer89 - - Technik-Forum MX5 NB

    Beitrag

    @ Joe Wie sind deine Erfahrungen mit dem Pennasol 5w-50 ? Bin selbst am überlegen drauf umzusteigen da es preislich ja echt super ist..aber da es Zweitaufbereitung ist?!?! Wie siehts aus mit: - Rußtragkraft/ Reinigungswirkung - bilden sich Klumpen oder Ähnliches? - wieviel Km fährst du es? - Motorgeräusche - usw. Nice to know: Pennasol ist Motor-Gold Beides die selben Marken

  • So hier 3 vids die der Hammer sind. Am besten mit kopfhöhrer oder gute Lautscprecher Das ist die 4 Rohranlage am 1.6er: youtube.com/watch?v=xBcibPLX6L8 So hört sich meiner an 1.9er ESD+VSD 86mm oval youtube.com/watch?v=3QIFnrN31u8 Und das ist nen 1.6er Fächerkrümmer+VSD+ESD 4 Rohr youtube.com/watch?v=svZmZN7jwYI

  • Ich hab nen 2001er 1.9NBFL 146 PS und ich kann BBK nur empfehlen...sehr toller klang und 5jahre garantie. Ich habe ein duplex ESD mit 86mm oval verbaut...da dröht nix..einfach nur super klang..er säuselt,bluppert,knallt brüllt.. Mit BBK machst du nichts verkert Die 4 rohr anlage von BBK klingt wohl am krassesten.. schau mal bei youtupe rein

  • Welches Öl im NB?

    MX5fahrer89 - - Technik-Forum MX5 NB

    Beitrag

    Meiner hat Hydros ...nee stimmt hat tassenstößel.. aber die sind leiser geworden

  • Siehe Bildanhang rot eingekreist

  • Welches Öl im NB?

    MX5fahrer89 - - Technik-Forum MX5 NB

    Beitrag

    Mein MX5 wurde vom vorbesotzer vorher mit 5w30 gefahren ich hab einmal mit 10w40 "gespühlt" also 1000km gefahren und dann auf 5w50 umgestellt. 1.9er Nbfl. Vorher hat man die hydros gehört besonders wenn er richtig heiß gefahren war...nach dem umstellen nicht mehr. Ja ein 10w40 reicht völlig...aber ein 5w50 oder 10w60 vollsyntetik ist besser..besonders im punkto reinigungsleistung und reibungsminderung So...hier mal ein artikel aus eimem anderen forum: motor-talk.de/forum/eine-kurze…e-2-entwurf-t…

  • Schau dir mal das hitzeschutzblech vom krümmer an...das ist zweiteilig..also ein großes auf dem krümmer und ein kleines sitzt direkt zwischen krümmer und motor.. ist ganz schwer zu sehen.. Jedenfalls das rottet gerne durch und hängt dann da blöd rumm und klappert vor sich her..ich habs bei mir damals auch nicht gefunden . War dann beim freundlicht M Händler und da wüssten die jungs gleich bescheid, haben das blech raus gefummelt und mir am pc ne explosionszeichnung gezeigt....usw.... Kleines Ble…

  • Welches Öl im NB?

    MX5fahrer89 - - Technik-Forum MX5 NB

    Beitrag

    Ich fahr 5w50 vollsyntetik von addinol....kann echt nicht verstehen was daran zu dünn sein sollte. Je wärmer/ heißer das öl wird desto dünner wird es... Ein 10w40 öl wird dann dünner als ein 5w50 öl...jedoch ist das 5w50 im kalten zustand schon etwas flüssiger...besonders im winter mMn ist ein öl nur zu dünn wenn der zweite wert zu niedrig ist also z.B. 5w30. Dieses öl verträt absolut keine temperatur und sollte nur von opa oder Dieselmotoren gefahren werden.. ...aber ich kann mich da ja auch ir…

  • Japp hatte irgendwann kein bock mehr weiter zubasteln und suchen..hab dann einfach den fehler immer über batterie abklemmen und bremsen treten zurück gesetzt. Aktuell zeigt der fehlerspeicher nichts an...erst ab Apil wieder P1170 habs mir aber nicht alle gemerkt... Vllt liegt es auch an einem zu geringen rückstau durch die sportauspuffanlage ab Kat...glaub ich aber eher weniger. Jaa echt nervig.

  • Na ständig nervt die Gelbe motorkontrollleuchte..man rollt ganz ruhig mit 100kmh über die landstraße und zack..ist die leuchte an..ohne das der motor probleme macht?!?!? Dann eher selten beim vorwärts oder rückwärts anfahren ruckelt er ordentlich..kann aber normal sein da die ersten 1.9er nbfl modelle ja angeblich probleme mit dem Massenschwungrad und der kupplung hatten. Und ab und zu säuft das standgas schlagartig weg und nimmt für ca.3 sek. Schlecht gas an. Ist aber selten. Hab bisher LMM, La…

  • Hi gibts schon was neues von deinem Problem? Ich habe das mit meinem 1.9 nbfl jetzt auch seit ca. 1 jahr sporadisch besonders bei feuchtem wetter