Update: Zunsport Full Woven Mesh Grille (ZMA59715)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • www.mx-5.mx
    So, heute Nachmittag habe ich das restliche Tageslicht für die Montage ausgenutzt... Bin mit dem letzten Tageslicht fertig geworden...

    Punkt 4 der Montageanleitung hat mich etwas durcheinander gebracht...
    Ein Abtapen ist meiner Ansicht nach nicht notwendig, wenn man sorgfältig vorgeht... Ich hatte extra Malerkrepp genommen, mußte aber hinterher erstmal die Klebereste entfernen... Das war wie Panzertape ;)



    So sieht es ohne Kennzeichen aus...



    Die 3 Halter unten vom Edelstahlgrill müssen in den untersten Schlitz des originalen Grills eingehangen werden... Musste ich noch etwas nachbiegen...





    Unten eingehängt, wird der Grill oben mit 3 "Schräubchen" festgeschraubt... 1 kurze in der Mitte, die beiden langen jeweils rechts und links, wo beim originalen die Vertiefungen sind...
    Diese beiden Vertiefungen stellten sich zumindestens auf der Fahrerseite als ein kleines Übel da... Da ist Luft hinter und total labil... Dadurch hat die Schraube nicht gepackt... Ärgert mich nen bisschen, da ich eigentlich nen Pedant bin und jetzt habe ich da zwei Löcher :(



    Meiner Ansicht nach, haben die "Schräubchen" ein zu feines Gewinde... Aber ich hab keine passende Schrauben mit einem sooo kleinen Kopf in meiner Wühlkiste gefunden...



    Das Kennzeichen habe ich dann mit zwei Schrauben festgeschraubt und die Schraubenköpfe mit weißen Käppchen (dort, wo die roten Punkte sind) versehen...



    Da ich mit dem letzten Tageslicht fertig geworden bin, konnte ich natürlich keine Tageslichtaufnahme mehr machen... Aber ich denke mal, man kann es sich trotzdem vorstellen...





    767 mal gelesen

Kommentare 3

  • Sunracer -

    Mein "gefällt mir" bedeutet dass ich es klasse finde wie Du alles so detailliert beschreibst und zeigst. So sehe ich schonmal dass mir diese Grill Lösung nicht gefällt - ist aber natürlich Geschmacksache! Hast Du nicht vor eine elektrische Antenne einzubauen? :D

    • Postschlumpf59505 -

      Das stimmt, Geschmackssache ;) Aber ich denke mal, wenn es nur um das "Maul" geht, werden andere Lösungen auch nicht unbedingt "schicker" werden...
      Was meine Beschreibungen betrifft... Da ich mich für die Blog-Version entschieden habe, auch aufgrund von mangelnden Alternativen hier im Forum, sollten es schon vernünftige ;) Beiträge sein...
      Ich werde mal die Resonanz auf meinen Blog so im allgemeinen hier abwarten... Mal schauen, was noch so kommt oder auch nicht kommt...
      Elektrische Antenne? Ich habe es mal mit der "Stummel"-Antenne von IL probiert... Aber beim DAB-Empfang ist diese in meiner Gegend keine Alternative... Bin laut DAB-Empfangskarte zusehr am Rand... Habe ich wieder verkauft... Tut jetzt in Hannover einen sehr guten Dienst :)

    • Sunracer -

      Ich habe vor, wenn möglich, eine elektrische Antenne einbauen zu lassen, kann nur fahren, nicht schrauben :D .